• 5% Rabatt bei Vorkasse

  • Kostenlose Retoure

acamp® ACAPLAN HPL Tisch 120x80 - anthrazit |cemento anthrazit

399,95 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit 5-10 Tage

Produktnummer: 4013556563628
Produktinformationen "acamp® ACAPLAN HPL Tisch 120x80 - anthrazit |cemento anthrazit"
Acamp Gartenmöbel Artikelnummer: 56362
Typ: Tisch
Farbe Erweitert: anthrazit, cemento anthrazit
Maße: 120 x 80 x 72 cm
Material: 6mm dünne HPL Laminat Tischplatte, Aluminiumgestell pulverbeschichtet
acamp® acaplan Tisch 120 x 80 cm

Ein stilvoller, edler Look! Dieser schöne Gartentisch fügt sich perfekt in Ihren Garten oder Balkon ein und Sie können gemütlich mit Ihren Lieben eine Tasse Kaffee zelebrieren. Das robuste Gestell besteht aus pulverbeschichtetem Aluminium mit einer pflegeleichten, kippbaren Tischplatte "Smartline", die man platzsparend zusammenklappen kann sowie einer automatischen Kippsicherung bei hochgestelltem Gartentisch. Die Maße sind 120 x 80 x 72 cm. Dieser acamp® acaplan Gartentisch kommt in modernem cemento anthrazit! Der elegenate und moderne Gartentisch schlechthin, was braucht man mehr!

Warum verwenden wir HPL für die Tischplatten vieler unserer acamp® Gartentische?

HPL ist modern, formstabil und wetterfest

Obwohl HPL-Platten häufig für Fassaden- & Balkonverkleidungen oder für Gartentischplatten ihre Verwendung finden, ist die Bezeichnung HPL kaum bekannt. HPL steht für „High Pressure Laminate“, es sind also unter Hochdruck verpresste Laminate. Zur Herstellung von HPL werden mehrere Papierschichten in Melaminharz getränkt. Durch das Harz entsteht nach dem Aushärten ein duroplastischer Kunststoff. HPL-Platten zeichnen sich durch eine hohe Witterungsbeständigkeit aus und werden wegen Ihrer wetterfesten Eigenschaften im Außenbereich äußerst vielseitig eingesetzt. Besondere Eignung finden sie daher auch als Platten für Gartentische. Die Schichtstoffplatten sind wasserfest, UV- und witterungsbeständig, säurebeständig, schlagfest, kratzfest, temperaturbeständig, frostsicher, schmutzabweisend und lassen sich daher äußerst leicht reinigen. Sie sind auch hygienisch unbedenklich bei Berührung mit Lebensmitteln (DIN EN 438). Herstellungsverfahren und verwendetes Material machen HPL zu einem sehr dichten und harten Werkstoff. Die äußerste Schicht – die sogenannte Deckschicht (Dekorpapier plus Overlay-Papier) – zeichnet sich durch die Plattenfarbe oder das Dekor aus. Während die Möglichkeiten bei WPC beim Design und der Farbe der Oberfläche eher begrenzt sind, bietet HPL erheblich mehr Varianten und noch raffiniertere Dekormöglichkeiten – für Ihren schönen Gartentisch. Hier werden echte Produktfotos auf melaminbeharzten Dekorpapieren auf den HPL-Kern aufgebracht und dann mit einem Overlay-Papier versiegelt.